Mai 28

Convert VMDK to VHD (VMware Workstation to Hyper-V)

Da Win8pro Hyper-V onboard hat fliegt nun VMware Workstation vom System.

Thema: Konvertieren der existierenden VMware Workstation VM’s.

Lösung: Microsoft Virtual Machine Converter (MVMC) Solution Accelerator
http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=34591

 

Nach der Installation des MVMC wird eine Eingabeaufforderung mit administrativen Rechten benötigt.

„C:\Program Files (x86)\Microsoft Virtual Machine Converter Solution Accelerator\mvdc.exe“ „D:\VMware\VM01\hd01.vmdk“ „D:\Hyper-V\Virtual Hard Disks\vm01_hd01.vhd“

und dann warten… Kann je nach Größe dauern.

 

Das VHD File kann danach jedem Hyper-V Guest angehängt werden.

 

Wenn möglich dann sollten die VMware Tools noch unter VMware deinstalliert werden. Ansonsten deises folgendes Uninstall Tool von VMware.

Siehe VMware Knowledgebase Article 1001354 + 1308



Veröffentlicht05.28.2013 von kaosdll in Kategorie "Hyper-V", "Virtualization", "Windows 8.x

3 COMMENTS :

  1. By Ulrich on

    > Wenn möglich dann sollten die VMware Tools noch unter VMware installiert werden.

    Sollte sicher

    Wenn möglich dann sollten die VMware Tools noch unter VMware deinstalliert werden.

    heissen.

    Trotzdem danke für’s sharen !

    Ulrich

    Antworten
    1. By kaosdll (Beitrag Autor) on

      Hallo Ulrich,
      korrekt erkannt. Werde ich gleich abändern, Danke. :)
      Gruß Manuel

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.