Dezember 7

ConfigMgr 1610 Upgrade

Gestern war es soweit und ich habe mutig in meiner Produktionsumgebung das Inplace Upgrade 1610 (von 1606) angestartet. Das lief überraschend unauffällig durch und dauerte ca. eine Stunde und es wurden die CCMclient Packages sowie die Standard Boot Images aktualisiert und neu verteilt.

Clientseitig habe ich bislang nur eine Testgruppe aktualisiert was auch lautlos passierte – den großen Rollout gibt es in ein paar Tagen.

Der Update Prozess ist bei den Systemcenterdudes wunderbar beschrieben, das könnte ich nicht besser:

Step-by-Step SCCM 1610 Upgrade Guide

SCCM Pre-Production Client Deployment

 

Wie schon beim 1606 werden die Konsolen automatisch aktualisiert. Aktuell teste ich noch alles durch es sind mir aber bislang keine Fehler aufgefallen. Well done, Microsoft.


Veröffentlicht12.07.2016 von kaosdll in Kategorie "ConfigMgr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.