Februar 25 2022

Microsoft Certificate Authortity

Wartung der Microsoft CA Datenbank 

  1. Backup der EDB Datenbank
    CertUtil -BackupDB
  2. „Certificates Services“ Dienst beenden
  3. Datenbank defragmentieren
    EseUtil /d
  4. „Certificates Services“ Dienst starten
  5. Backup der EDB Datenbank erstellen wenn Funktion getestet

Der Speicherort ist im Standard unter %windir%\System32\CertLog

 

Bereinigen von Einträgen (Failed, Revoked, …)

Einzelnen Eintrag löschen:
CertUtil -deleterow $ROWID

Alle Pending Requests vor dem 01.01.2022 löschen:
CertUtil -deleterew 01/01/2022 Request

Hinweis: Es sollten nicht mehr als 2000-3000 Objekte auf einmal gelöscht werden. Backup wegen dem Datenbank Log nicht vergessen.

Record Types:
Request = Failed and Pending requests
Cert = Expired and revoked certificates
Ext = Extension table
Attrib = Attribute table
CRL = CRL table


Veröffentlicht02.25.2022 von kaosdll in Kategorie "Active Directory

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.